zella-mehlis-geschichte.de

Lutz von Nordheim

Waffen- und Militärfahrzeugfertigung Heinrich Ehrhardt

Rheinmetall-LogoIn den 1867/68 bzw. 1878 in Zella St. Blasii entstandenen Unternehmen des späteren Gründers der Rheinischen Metallwarenfabrik in Düsseldorf (Rheinmetall), Heinrich Ehrhardt, wurden neben einer Vielzahl von Werkzeugen, Werkzeugmaschinen und Automobilen auch Geschütze, Geschützteile und Geschützfahrzeuge entwickelt, hergestellt und auf seinem am Ortsrand liegenden Schießstand getestet. In den Ehrhardt´schen Rheinmetall-Werken in und um Düsseldorf, in Unterlüß in der Lüneburger Heide sowie in seinem Werk in Eisenach erfolgte schließlich die Serienfertigung.   

In Zella St. Blasii wurden entwickelt und hergestellt:

1906 die weltweit ersten gepanzerten Motorfahrzeuge (Radpanzer) mit Ballonabwehrgeschützen, Geschützwagen, Militär-Lastkraftwagen, Geschütz-Verschlüsse, Lastenverteiler, ...

 

 

Letzte Bearbeitung: 10.01.2014, 15:10
  
Login
Letzte Änderung:
06.05.2018, 21:55