zella-mehlis-geschichte.de

Lutz von Nordheim

Flurnamen

... sind überlieferte geografische Namen, die sich aus dem örtlichen Sprachgebrauch heraus entwickelt haben. Sie dienten dazu, eine Örtlichkeit innerhalb einer Gemarkung eindeutig zu identifizieren. Als Berg-, Flur-, Forstort-, Gewässer-, Orts-, Wege- und Wüstungsnamen sind sie nur in einem recht begrenzten Territorium bekannt.

Für die heutige Stadt Zella-Mehlis und deren Gemarkung konnten mittlerweile nahezu 500 solcher Bezeichnungen ermittelt werden.

Letzte Bearbeitung: 02.03.2016, 12:50
  
Login
Letzte Änderung:
14.11.2018, 15:06